Gedankenreich

Miette Hot Springs

14. August:

Eigentlich wollten wir ja in Radium in die Hot Springs, aber da haben wir es nicht geschafft. Also haben wir uns heute dazu entschlossen, wieder eine 50-50-Teilung zu machen. Der Hamsta und ich gehen in die Hot Springs und die Jungen erklimmen einen Berg.

Irgendwie hatten wir beiden das etwas anders in Erinnerung oder in Radium ist es anders gemacht. Auf jeden Fall war das hier im Grunde nur ein ganz normales Freibad – nur halt mit eeetwas wärmeren Becken (37°C und 40°C).

Schade, dass die die Becken nicht etwas ansprechender gestaltet haben, z. B. als ob man zwischen den Felsen sitzt. Es waren halt einfach Betonbecken…

Als die Jungen wieder zurück waren, sind wir auch direkt aufgebrochen. Auf dem Rückweg zur Lodge haben wir etwas weiter weg einen Hirsch oder so gesehen. Zu der Zeit hat es gerade aber arg geregnet, so dass sich meine Lust, das Auto zu verlassen und Fotos zu machen doch arg in Grenzen hielt. Etwas weiter – und etwas weniger Regen – sprang eine Gämse (?) von einem Felsen und stand auf dem Parkplatz rum. Da haben wir dann doch noch mal gedreht – und das Tier stand immer noch da. Ein paar Fotos später, trottete es ganz gemächlich quer über den Highway, sprang galant über die Leitplanke, guckte noch mal die Autos an und begann dann zu grasen.

gemse

gemsi

Momentan liegen wir etwas faul im Zimmer, machen uns alle nach und nach fertig und werden dann wohl noch mal in die Stadt gehen…

Stichworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.