Gedankenreich

Frankfurt – Rostow

Am Samstag, 9. Oktober sind wir mit dem Auto nach Frankfurt gefahren, haben das Auto bei Bekannten/inzwischen Verwandten ;o) stehen lassen und sind mit der Bahn zum Flughafen gefahren. Erst mal mussten wir mit einem Skybus zum richtigen Terminal fahren.

Der Flughafen ist ja sowas von unübersichtlich, das gibt es gar nicht. Wir hatten die Reservierung für Aeroflot und sind zum entsprechenden Schalter gegangen. Da war keiner und es stand auch nichts… Erst als wir bei diversen Quellen nachgefragt hatten, wussten wir dass wir zu Don Avia mussten, weil die irgendwie zusammen gehören. Woher soll man das denn wissen?

Wir waren eigentlich um 13 Uhr irgendwas am Flughafen und hatten dann noch nichtmals mehr Zeit, was zu essen zu holen…

Die Maschine war ziemlich oll und entsprechend laut war es im Inneren, besonders beim Beschleunigen beim Start…

Um 22:10 Uhr waren wir dann in Rostow bei Os. Tochter und ihrer Familie. Dann sind wir im Grunde nur noch ins Bett gefallen.

Am nächsten Tag – wohl gemerkt ein Sonntag – wollten wir noch ein wenig Rostow erkunden, alle Geschäfte hatten offen. Leider hatte es die ganze Zeit nur geregnet…

flughFf 

 

In Russland ist der Zirkus oftmals in einem festen Gebäude regulär untergebracht (links)…

Stichworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.