Gedankenreich

Arbeit

War heute ganz fleißig: die Himbeeren mussten ausgeschnitten werden und den Rest des Nachmittages habe ich den Keller gestrichen.

Anschließend habe ich mir eine warme schöne Dusche gegönnt und jetzt wird gefaulenzt!

3 Gedanken zu “Arbeit

  1. Calada

    Hach…ich hätte jetzt auch gern frei, um einiges im Haushalt zu erledigen oder um das noch recht schöne Wetter zu genießen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.