Gedankenreich

Efeu suchen

Nach dem Frühstück waren wir erst mal im Baumarkt. Erstaunlicher Weise fällt einem immer wieder was ein, was noch fehlt…

So stand heute neue Erde, Blumentöpfe und eine Heckenschere auf dem Plan.

Auf einmal guckten mich doch kleine Löwenmäulchen an! Da mussten auch welche mit.

So war der Wagen hinterher mehr als voll…

 

Anschließend haben wir uns erst mal eine Bratwurst bzw. Pommes am Verkaufsstand vor dem Ausgang gegönnt.

 

Danach ging es in den Garten. Am unteren Hang hat der Huflattich keine Chance mehr. Da wächst mittlerweile ziemlich hoch Gras. Allerdings hat da auch das Efeu – das ich da mal gegen den Huflattich gesetzt hatte – keine Chance mehr. Also habe ich mich heute mal auf die Suche nach dem ziemlich überwucherten Efeu gemacht…

Der Efeu hat jetzt einen neuen Platz und das Gras kann gerne weiter wachsen. Eine Stelle weniger für Huflattich.

Ich bin positiv überrascht, dass sowieso kaum noch Huflattich da ist! Ganz vereinzelt finde ich mal noch was, aber diese Massen, die vorher da waren, gibt es zum Glück nicht mehr!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.