„Schlüssel 17“ – Gedankenreich

„Schlüssel 17“

Fakten:

Marc Raabe

„Schlüssel 17“

Thriller

13 Stunden

24,95 €

 

Inhalt:

In der Kuppel des Berliner Doms hängt eine grausam zugerichtete Tote mit schwarzen Flügeln. Die Leiche wird als bekannte Dompfarrerin Dr. Brigitte Riss identifiziert. Um den Hals trägt sie einen Schlüssel.

Als Tom Babylon vom LKA die Leiche mit dem Schlüssel sieht, wird er gedanklich in die Vergangenheit katapultiert. Ohne auf seine Kollegen zu achten, lässt er die Leiche herunter und sieht sich den Schlüssel genauer an. Auf dem Schlüssel steht die Nummer 17. Mit diesem Schlüssel verschwand vor vielen Jahren seine kleine Schwester Viola.

Die Psychologin Sita Johanns soll Tom auf seinen Ermittlungen begleiten. Sie fragt sich schon bald, wer in diesem Fall mehr zu verbergen hat: Tom oder der Mörder, der sie seine Opfer und bald auch sie erbarmungslos jagt…

 

Kommentar:

– – sehr spannend – –

Da fragt man sich, ob es so etwas in der ehemaligen DDR tatsächlich gab?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.