Neues Design?! – Gedankenreich

Neues Design?!

Zwischendurch wird an der Programmierung etwas geändert, so dass man dann ungefragt in seiner Seite Dinge hat, die man gar nicht will…

Es geht um das, was ich hier schon mal angemeckert hatte.

So stelle ich mir gerade wieder die Frage, ob ich meinem Blog ein neues Outfit verpassen soll oder nicht.

  

+ Das alte Design finde ich wunderschön aufgeräumt.

+ Ich kann oben mein eigenes Bild reinladen und kann sowohl über das Bild als auch den Schriftzug wieder auf die Startseite kommen.

+ Die Kategorien sowie das Archiv ist in einem Klappmenü (heißt das so?) versteckt.

+ Ich habe eine schöne Darstellung meiner Tags.

— Sämtliche Artikel sind in der Vorschau gekürzt und nur über „Weiterlesen“ kommt man zum kompletten Artikel. Wenn man also nicht mehr weiß, wie ein Artikel hieß, ist es wahnsinnig aufwändig etwas zu suchen – gerade Bilder und Musik – weil jeder Artikel erst geöffnet werden muss…

 

++ Alle Artikel sind vollständig angezeigt.

– Man kommt nur über den Schriftzug meiner Seite zur Startseite zurück.

– Die Suchfunktion ist ziemlich versteckt.

– Die Aufmachung des „Seitenstreifens“ ist für mich unästhetisch.

– Um das Blogbild ist ein dämlicher schwarzer Rahmen, der da nu wirklich nichts zu suchen hat.

 

Ich muss ja sagen, bei der Gegenüberstellung der Blog-Designs ist der neue Blog nicht unbedingt gut weg gekommen.

Vielleicht findet mein Lieber ja auch eine Möglichkeit, wie bei meinem alten Design die Artikel komplett angezeigt werden können. Immerhin konnte er auch diese doofe neue Oberfläche zum Schreiben rausschmeißen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.