Nachtrag Treseburg – Gedankenreich

Nachtrag Treseburg

Als wir in Treseburg wandern waren, haben wir die letzten Überbleibsel diverser Unwetter gesehen. Das sah schon übel aus. Überall lag Todholz kreuz und quer herum…

Die meisten Wege konnten wir aber trotz einiger kleinerer Hindernisse begehen.

Was leider auch stark zu sehen war, waren die Spuren der vielen Touristen…

Einmal weniger schön

mensunumw

Einmal schöner

Stichworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.