Gedankenreich

Gewitter

Gestern Nacht ab ca. 23:30 Uhr (?) gewitterte es bei uns ganz ordentlich!

Erst tröpfelte es nur ein wenig und ich hab schon gedacht, dass die Natur gar keinen Regen bekommt. Von wegen!

Normaler Weise liebe ich Gewitter! Dieses schöne tiefe Grollen und ab und zu einen Blitz.

Aber gestern Nacht hat es mehr oder weniger in einem fort geblitzt. Das ging mir irgendwann nur noch auf den Keks! Trotz geschlossener, irgendwann sogar bedeckter Augen, konnte man das Geblitze „sehen“… Da habe ich dann tatsächlich den Rolladen vom Dachfenster zu gemacht habe. Sonst gucke ich lieber in den Sternenhimmel. Gestern wurde man allerdings nur permanent angeblitzt und vollkommen meschugge…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.