Gedankenreich

Flaschengarten

Seit einigen Wochen (?) hatte mein Lieber schon mit einem eigenen Flaschengarten geliebäugelt.

Im Netz hatten wir einige Videos angeguckt. Es gibt wirklich sehr schöne Exemplare. Im Grunde kann man zig Gläser machen und jedes sieht anders aus.

Vor 3 (?) Wochen sind unsere Gläser angekommen, gestern die Tiere und heute haben wir bei bestem Wetter Moos und andere Pflänzchen zusammen gesucht.

Wir hatten uns mit dem Hamsta zusammen getan. Beide Gläser sehen vollkommen anders aus. In des Hamstas Garten sind noch große Panda-Asseln eingezogen. In unser Glas passte es überhaupt nicht, weil wir da nichts unterbekommen haben, wo sich die Tierchen verstecken könnten…

Jetzt wird die Zeit zeigen, ob der Flaschengarten überlebt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.