Gedankenreich

Ein Wunder

… dass es die Menschheit überhaupt noch gibt.

 

Klar, ist es vollkommen frustrierend, dass immer noch alle Restaurants und dergleichen geschlossen sind und es eigentlich keine Freizeit mehr gibt.

Aber all das Gemotze und Gemecker nützt nichts!

Dem Virus ist es immer noch scheißegal, ob wir keine Regeln mehr wollen, demonstieren oder uns quer stellen.

Dieses Dauergegemotze geht mir so auf den Keks!

So lange es Menschen gibt, die sich konsequent gegen alles stellen, was an eindämmenden Maßnahmen ergriffen wird, so lange werden wir auch Corona nicht in den Griff bekommen. Es dauert nur noch länger…

Wenn der erste aus der Familie aber krank wird, ist das Geheule groß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.