Gedankenreich

Foto-Aktion

„Shrines & Temples“

Diese Kategorie ist ganz schön gemein!

Wir waren bei soooo vielen schönen und beeindruckenden Tempeln und Schreinen! Wie soll ich mich denn da entscheiden?

Toshogu-Schrien, Kennin-ji, Kiyomizu-dera, …?

Ich glaube von den Schreinen fand ich den Fushimi Inari-Taisha am beeindruckendsten bzw. die Tausende von roten Torii durch die man bis dorthin geht.

Dies ist eins der wenigen Fotos wo tatsächlich mal kein Tourist – der da einfach nichts zu suchen hat! hmpf – mit auf dem Bild ist. Es geht bergauf, nach rechts, nach links und immer weiter hinauf!

 

Als Tempel war der Kinkaku-ji einer meiner Favoriten. Nicht unbedingt deshalb, weil er komplett aus Gold besteht, was aber natürlich auch sehr eindrucksvoll aussieht. Sondern eher wegen der beeindruckenden und malerischen Umlagen. In der Teich-Anlage gibt es jede Menge kleine Inselchen mit kleinen, hübsch gewachsenen/geschnittenen Bäumchen. Außerhalb ist es genauso sorgsam und hübsch gestaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.