Nicht mein Wetter – Gedankenreich

Nicht mein Wetter

Ich habe absolut nichts gegen Sonnenschein und schönes Wetter. Wenn es aber von kalten 15/16°C dann direkt wieder auf 24°C oder noch mehr hochgeht – innerhalb eines Tages – und dabei dann noch so galant stickig und schwül ist, ist das echt nicht mein Wetter!

Heute hat es mir besonders auf den Kopf geschlagen, der Kreislauf war heute noch ganz gut zu händeln. Bin mal gespannt wie es morgen weiter geht…

Da genieße ich dann eher die wunderschönen Abendstunden, wenn es wieder angenehm wird.

Ich kann gemütlich draußen sitzen und die schöne Luft genießen!

Auch wenn ich ja eher ein Meer-Mensch bin, freue ich mich jedes Mal über die tolle Luft und die Ruhe hier!

Da darf es dann ruhig auch mal ein wenig frischer werden bevor es mich wieder nach drinnen zieht.

Einige Gedanken zu “Nicht mein Wetter

  1. Sabine

    Das auf und ab macht vielen zu schaffen. Wir hatten gestern 32 Grad und da die Gärtner gearbeitet haben, war ich in der Wohnung. Da hat es sich gut aushalten lassen.
    Heute war ich schon ab 6:00 Uhr im Garten, um den Pflanzen etwas Wasser zu geben.
    Hier ist die Trockenheit aus dem vergangenen Jahr noch zu spüren.
    Schauen wir mal, wie es wird.
    Die volle Sonne verträgt man mit zunehmendem Alter auch nicht mehr.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit im Eigenheim 🤗🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.