Gedankenreich

„the Mentalist“

Nachdem ich jetzt an zwei Abenden versucht habe, die erste Folge von „Sherlock“ zu gucken, habe ich es aufgegeben.

Gut, Sherlock Holmes hat einen eigenwilligen Charakter, aber diesen Schauspieler finde ich tierisch unsympatisch und er spielt Holmes echt abartig. Das kann ich mir echt nicht antun!

Dafür habe ich jetzt „The mentalist“ angfangen.

Patrick Jane gab sich früher als Medium aus und genoss es, im Rampenlicht zu stehen. Als er sich in einer Fernsehsendung damit brüstete, an den Ermittlungen gegen den Serienmörder Red John beteiligt zu sein und den Killer beleidigte, ermordete dieser kurz darauf Janes Frau und Tochter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.