Gedankenreich

Tiffany

hängTiffZwei Tiffany-Sachen habe ich geschafft, aber 100%ig zufrieden bin ich noch nicht damit.

Am Stern bin ich fast verzweifelt. Zu schneiden war es gar nicht schwer, da es ja alles nur gerade Schnitte waren, aber es passte immer irgendwie und -wo nicht. Beim zusammenlöten ist es mir dann auch noch verrutscht. Den werde ich wohl bei Gelegenheit mal wieder auseinander nehmen und noch mal ordentlich zusammensetzen…

Naja, dieses Jahr werde ich ihn wohl zu Weihnachten aufhängen, aber danach kommt er erst mal ins Tiffany-Krankenhaus…

stTiff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.